Anlageergebnis Oktober 2017 > PDF

Kommentar

Auch im Oktober trugen die Aktien wesentlich zum hohen Renditeergebnis bei. Vor dem Hintergrund der weltweit vorteilhaften Konjunkturlage blieben Aktien attraktiv, obwohl sie mittlerweile stolz bewertet werden und der Rü-ckenwind der expansiven Geldpolitik im nächsten Jahr abnehmen wird.  Wiedererwarten gut hielten sich die Obligationen, obwohl das Zinsumfeld schwierig war. USD und EUR legten gegenüber dem Schweizerfranken deutlich zu. Die auf Jahresbasis (ytd) erzielte Rendite ist getragen durch hohe Erträge aus Aktienbeständen. Die Beiträge der Immobilien sind solide und bei den Obligationen sind die bis anhin erzielten Resultate im Markver-gleich sehr gut.

Entwicklung / Évolution 1.1.2017 – 31.12.2017

Rendite Oktober 2017 (in %)

Anlagekategorien   Oktober 2017
Liquidität      
  Konten, kurzfristige Termingelder -0.01 -1.11
Nominalwerte      
  Obligationen CHF 0.33 0.15
  Darlehen, Hypotheken CHF 0.09 0.85
  Obligationen Fremdwährung 0.71 2.54
Aktien      
  Aktien Schweiz 2.33 20.63
  Aktien Global (ex CH) 5.04 15.15
  Aktien Emerging Markets 5.29 20.30
Immobilien      
  Schweiz 0.04 3.09
  Global 0.41 8.89
Alternative Anlagen    
  Private Equity 1.78 12.48
  Diverse 0.87 -0.23
Gesamt   0.95 6.49

Die vorgängig publizierten Anlageergebnisse finden Sie im Archiv