Ein Wörtchen mitreden

Die Rentnerkommission wird vom Stiftungsrat bei jenen Entscheiden beigezogen, welche die Renten zum Thema haben. Zudem verfolgt sie die Entwicklungen in der Finanzbranche im Allgemeinen und beobachtet die BVG Entscheide des Bundes.
Als unerlässlich erachtet die ReKo die Teilnahme an der jährlichen Delegiertenversammlung von Nest. Dort erhalten die Delegierten einen Überblick über den Verlauf des Vorjahres sowie Informationen zu Wachstum und Deckungsgrad der Sammelstiftung. An der Delegiertenversammlung werden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt.


Einmal pro Jahr informiert die Rentnerkommission alle Rentner und Rentnerinnen in einem offenen Brief über die Tätigkeiten der ReKo und die Entwicklung der Nest Sammelstiftung mit konkreten Zahlen und wichtigen Fakten.


Die Rentnerkommission organisiert jedes Jahr einen Ausflug, zu welchem alle Pensionierten eingeladen werden.