Factsheet Nachhaltigkeit

Alles auf einen Blick – In diesem neuen Factsheet fassen wir unsere Nachhaltigkeit in den Anlagen zusammen.

Mehr erfahren

Zahlen per Ende Dezember 2022

3'919 angeschlossene Betriebe

27'696 Versicherte

-10.59% Anlagerendite (seit 1.1.2022)

101.1% Deckungsgrad (ungeprüft)

3’577 CHF Millionen Vermögen (prov.)

5.9% Umwandlungssatz auf dem gesamten Guthaben (2022)

1.5% Zins auf dem gesamten Guthaben
 

mehr erfahren

Notabene Nr. 52 November 2022

Nachhaltigkeitsengagement
Zwei Beispiele

Delegiertenversammlung
Neuwahlen Stiftungsrat

«Betriebliches Gesundheitsmanagement»
Erfahrungsbericht Spitex Stadt Luzern

Versichertenportrait
Pakka AG

aktuelle Ausgabe

Delegiertenversammlung 2022

Am 10. Oktober 2022 durften wir 106 Delegierte aus 78 Betrieben sowie verschiedene Partner und Gäste an der jährlichen Delegiertenversammlung begrüssen.


Zum Login für die Delegierten (Wahl- und Abstimmungsresultat)

Mehr erfahren

Geschäftsbericht 2021

Senkung Umwandlungssatz 2025

PK-Rating 2022 der SonntagsZeitung

Sonntagszeitung, Ausgabe 5. Juni 2022

Zum Artikel

Institutional Assets Schweiz Nest diskutiert mit am Roundtable

Lesen Sie hier das Interview mit ausgewählten Pensionkassen zur Nachhaltigkeit im Anlageportfolio

Fachmagazin Institutional Assets Schweiz, Sonderausgabe dpn Nr. 1 / 2022

Zum Artikel

Investitionen in Russland

Nest ist aus Gründen der Nachhaltigkeit nicht in russische Staatsanleihen investiert. Diese Anleihen galten bereits vor der Invasion Russlands in die Ukraine für uns als nicht investierbar. Hintergrund dabei ist die schlechte Governance des russischen Staates sowie die ressourcenineffiziente und umweltbelastende Wirtschaft.

Jedoch ist Nest in wenige russische Unternehmen investiert, welche im Vergleich zu anderen Unternehmen in den Schwellenländern und im gleichen Servicesektor, eine überdurchschnittliche Nachhaltigkeit aufweisen. Diese Titel können aufgrund der Sanktionen nicht gehandelt werden, d.h. ein Verkauf ist momentan gar nicht möglich. Aus diesem Grund haben wir die Positionen auf 0 abgeschrieben, was aufgrund des kleinen Anteils am Gesamtvermögen von rund 0.1% keine wesentlichen Auswirkungen auf die Rendite hat.

In Zusammenarbeit mit unserem Nachhaltigkeitsberater Inrate überwachen wir die Situation und handeln zeitnah falls sich die Situation ändert.